Das letzte Wort

In der deutschen Netflix Original Serie Das letzte Wort die am 17. September 2020 weltweit exklusiv auf Netflix startete, spielt Anke Engelke Karla Fazius.

Als ihr Mann nach 25 Jahren Ehe plötzlich stirbt, bricht für Karla eine Welt zusammen. Unerwartet und zum Erstaunen ihrer Tochter Judith (Nina Gummich), ihres Sohnes Tonio (Juri Winkler) und ihrer Mutter Mina (Gudrun Ritter) findet sie aber neue Energie in einer neuen Berufung: Sie wird Trauerrednerin. Auf dem Weg, ihre eigene Lebenslust wiederzugewinnen, begleitet sie fortan andere Trauernde und gibt sich dabei alle Mühe, jede einzelne Regel der Bestattungsbranche zu brechen. Sehr zum Leidwesen von Bestatter Andreas Borowski (Thorsten Merten). Gleichzeitig tut sie sich aber schwer, ihren eigenen Verlust zu überwinden, und stürzt dadurch ihre Familie immer mehr ins Chaos.

In den insgesamt sechs Folgen werden verschiedene Geschichten von Trauer, Tod und dem Weiterleben erzählt: mal lustig, mal traurig und immer ein bisschen absurd.

Presse